Österreichischer Tourismustag 2024 am 22.Mai

Die Pressekonferenz anlässlich des Österreichischen Tourismustages 2024 in der Business Lounge des Austria Center Vienna beginnt um 9:00 Uhr – präsentiert wird die neue Sommerpotenzialstudie 2024 für den österreichischen Tourismus. Gesprächspartner:innen sind Susanne Kraus-Winkler (Staatssekretärin für Tourismus), Robert Seeber (Bundesspartenobmann für Tourismus und Freizeitwirtschaft in der WKO sowie Astrid Steharnig-Staudinger (GF ÖW) Der Österreichische Tourismustag ist ein Branchentreffpunkt. Und es wird gerne über heisse Themen diskutiert. In den letzten Jahren wird immer öfter der Begriff “Übertourismus” bzw. “Overtourism” gesprochen. Wie können Busse hier

Weiterlesen

Rückblick zur ITB Berlin 2024

Die ITB Berlin 2024, größte Reisemesse Europas ist mit dem heutigen Tag Geschichte. Auch dieses Jahr wurden wieder Rekorde gebrochen. Sie fand diesmal von 05.-07. März statt. Über drei Viertel der Aussteller, konkrte 87% sind International. Insgesamt waren es über 5.500 Aussteller. Im Rahmen der Eröffnungs-Pressekonferenz am Österreich-Stand der ITB 2024 gaben heute Tourismus-Staatssekretärin Susanne Kraus-Winkler, die Geschäftsführerin der Österreich Werbung, Astrid Steharnig-Staudinger, Salzburgs Landeshauptmann-Stellvertreter Stefan Schnöll und Leo Bauernberger, Geschäftsführer der SalzburgerLand Tourismus Gesellschaft (SLTG), Einblicke in den Österreich-Auftritt

Weiterlesen

Novellierung der Lenk- und Ruhezeiten

Seit letzter Woche herrscht im Rat, in der EU-Kommission und im Europäischen Parlament Konsens zur Überarbeitung der Vorschriften über Lenk- und Ruhezeiten. Europäischen Busverbände inkl. WKO und der internationalen Dachverband IRU (International Road Transport Union) können einen Etappensieg für die Bustouristikbrancheverzeichnet. Die EU hat nunmehr die besonderen Arbeitsbedingungen für Busfahrerinnen und Busfahrer im Gelegenheitsverkehr anerkannt. Auch die Reisenden profitieren davon, dass in zukunft differenzierter zwischen Güterverkehr und Busreisen unterschieden werden wird. Die Kernpunkte der Einigung beinhalten die Möglichkeit für Busfahrer:innen

Weiterlesen

ITB in Berlin 2024 – eine Menge Inhalt

Zwischen 05. und 07. März findet die ITB Berlin statt. Am Dienstag um 10:00 wird es die Österreichische Pressekonferenz geben. Aktuelle Informationen rund um das Urlaubsland Österreich präsentiert unter anderem durch Staatssekretärin Mag. Susanne Kraus-Winkler und die Geschäftsführerin der Österreich Werbung Astrid Steharning-Staudinger. Die ITB Berlin präsentiert 190 Länder und Regionen. Neben einer geografischen Anordnung basierend auf Reisezielen sind die Hallen auch nach Marktsegmenten unterteilt:

Weiterlesen

Winterzauber in Österreich

Zauberhafte Winterzeit in Hall in Tirol Auf eine der vielleicht schönsten Tiroler Städte trifft man, wenn man sich auf Entdeckungsreise in das mittelalterlich geprägte Hall in Tirol macht. Eine der besterhaltenen Altstädte Österreichs mit unversehrten und revitalisierten historischen Gebäuden innerhalb der Stadtmauern. Ein winterlicher Stadtspaziergang mit Einkaufsmöglichkeiten und kleinen Cafés sorgt auch im Winter für beschwingte Stimmung. Für historisch Interessierte werden zahlreiche Stadt- und Themenführungen angeboten, bei welchen die Geschichte der größten Altstadt Westösterreichs näher gebracht wird.

Weiterlesen

Lenk- und Ruhezeiten

Entscheidung im EU-Ausschuss für Verkehr und Tourismus (TRAN) zur 12-Tage-Regelung und zur Flexibilisierung der Lenk- und Ruhezeiten Der EU-Ausschuss für Verkehr und Tourismus (TRAN) hat in seiner gestrigen Sitzung dem Vorschlag der EU-Kommission zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 561/2006 – COM (2023) 256 im Hinblick auf die Anwendung der 12-Tage-Ausnahmeregelung auch im innerstaatlichen Verkehr zugestimmt. Pausenregelung wird flexibler Darüber hinaus hat der Ausschuss in Abänderung des EU-Kommissionsentwurfs bezüglich der Flexibilisierung der Pausenregelung eine generelle Aufteilung in zwei Abschnitte von

Weiterlesen

Rückblick: Bayerischer Tourismustag 2023 in München

Am 13.11. organisierte die Bayern Tourismus Marketing GmbH den diesjährigen Bayerischen Tourismustag in München. Die Veranstaltung fand in der Macherei München statt. Die Kern-Themen: Veränderung der Gesellschaft, Erderwärmung und Künstliche Intelligenz im Tourismus. Weiters: Der Zeitgeist als Orientierungsrahmen. Das Motto der diesjährigen Veranstaltung lautete “Die Zukunft des Tourismus beginnt heute”. Eröffnet hat die Staatsministerin für Ernährung, Landwirtschaft, Forsten und Tourismus Michaela Kaniber Keynotes„Zeitgeist: Ein starker Partner für das Management der Zukunft“ – Kirstine Fratz„Tourismus und Klimaanpassung: Herausforderungen und Lösungsansätze für

Weiterlesen

ÖW: Tanja Gruber wird neue Head of Corporate Communication

Tanja Gruber (34) wechselt im Februar 2024 von den Wiener Linien zur Österreich Werbung. Bei den Wiener Linien verantwortet sie bis dahin die externe Kommunikation und damit die Pressearbeit sowie den Social-Media- und Online-Auftritt des Unternehmens. Mitte 2023 übernahm die Burgenländerin zusätzlich die Leitung der internen Kommunikation. Bevor sie bei den Wiener Linien startete, arbeitete sie sieben Jahre für Austrian Airlines, wo sie in der Unternehmenskommunikation verschiedene Führungspositionen innehatte. Davor war sie in einer Kommunikationsagentur tätig. Tanja Gruber hat an

Weiterlesen

Alpen Klima Gipfel auf der Zugspitze

Die Zugspitze ist eine gute Location für Busreisen und Gruppenreisen. Im Winter wie im Sommer. Auch die Ehrwalder Alm ist ganz in der Nähe – beliebte Reiseziele für Gruppenreisen in den Schnee. Und jetzt wird dort über das Klima diskutiert. Eine gute Initiative startet im Oktober – und sie wird ein großes Echo erzeugen. Der ´AlpenKlimaGipfel u.a. im ProSieben-Talk werden zukunftsweisende Initiativen und Start-up-Unternehmer vorgestellt, die ab 2. Oktober im Rahmen der 15. „Green Seven Week“ beim deutschen TV-Sender zu

Weiterlesen
1 2